KukoonProgramm

Programm

 
Aug
27
Sa
EFKAKA Impro-Theater
Aug 27 um 20:00
EFKAKA Impro-Theater
Die Saisonabschlussanfangsshow im Kukoon

Rekordtemperaturen und kalter Nieselregen, Sturm, Schweiß und Gänsehaut: dieser Sommer hat einiges zu bieten – und liefert somit wunderbaren Zündstoff für Geschichten. Mit eurer Hilfe möchten wir diese auf die Bühne bringen. Seid dabei, wenn eure Urlaubserlebnisse auf der Bühne lebendig werden!!
Beim furiosen Saisonstart am 27. August im Kukoon (Bremer Neustadt) knibbbeln wir gemeinsam den restlichen Sonnenbrand ab und finden heraus, welche Geschichten bis unter die Haut gegangen sind…
Freut euch auf einen Theaterabend, so spritzig wie ein Cocktail, so berührend wie ein Sonnenuntergang am Meer und so musikalisch wie Helene Fischer in der Karaoke-Bar… 😉

Wo? Kukoon,
Buntentorsteinweg Bremen (Neustadt)

Wann? 20:00 Uhr

Wieviel? 10 €/6 € (bei Reservierungen unter kontakt@efkaka-improtheater.de spart ihr einen Euro und jede Menge Stress!)

Sep
3
Sa
Kunst mit Kids
Sep 3 um 14:00 – 16:00
Kunst mit Kids

Kunst mit Kids
Kunst mit Kids freut sich alle zwei Wochen Samstags auf alle Kinder und Jugendlichen, die Lust auf eine Mal-Auszeit haben.
Mal mit Motiven, mit Scheren und Kleber oder mit freien Händen und Füßen. Die freie Künstlerin Juna Bunt zeigt Techniken, gibt Hilfestellung und fördert den kreativen Geist jeder Teilnehmer*in.

Sep
6
Di
Kubeko International #2
Sep 6 um 18:30
Kubeko International #2

Menschen aus verschiedenen Kulturen, die dem Publikum von der Bühne eigene Texte, Lyrik und Musik präsentieren – das ist unser Poetry Jam Kubeku International. Wir laden dich ein, mit uns einen spannenden Abend zu verbringen und beim Fingerfood Buffet mit Alt- und Neu-Bremer*innen, Künstler*innen und dem Publikum ins Gespräch zu kommen.

Einlass 18:30
Beginn 19:30
Eintritt frei, Spenden willkommen
Moderation: Sebastian Butte / Slammer Filet

Du willst selbst auf die Bühne?
Melde dich an unter www.bremer-willkommenskultur.de,
kubeku@bremer-willkommenskultur.de oder schreib uns an info@kukoon.de

Sep
7
Mi
KONZERT: Sarah Lesch, Liedermacherin
Sep 7 um 19:00
KONZERT: Sarah Lesch, Liedermacherin

Einlass: 19 Uhr I Beginn: 20 Uhr I VVK: 10€ / 8€erm. | AK: 12€ / 10€erm.

KONZERT: Sarah Lesch, Liedermacherin

Der Grundton der Songs ist in der Mehrzahl zwar lässig bis sonnig, doch bei genauerem Hinhören entdeckt man nicht selten einen hemdsärmeligen Sarkasmus. Keine Frage: Sarah Lesch ist eine Liedermacherin, die verbal hinlangen kann: Ihre Lieder handeln von Liebe, Leichtigkeit und Friedensfrikadellen, aber auch von Heuchelei, Ausbeutung und Ignoranz.

Das zweite Album, “Von Musen & Matrosen”, wurde über Crowdfunding auf startnext.de/chansonedde finanziert. “Von Musen & Matrosen” ist auf Reisen entstanden, geschrieben in ein schwarzes Notizbuch, in Tourpausen am Strand, auf Dachterrassen über wechselnden Städten, hinter großen und kleinen Bühnen, an fremden Küchentischen. Gemacht aus Notizen, Inspirationsfetzen und Begegnungen, aufgenommen in Hotelzimmern, Kellerstudios und Künstlerateliers, bedient sich die Platte in bester Liedermachermanier bei diesem und jenem Genre, ohne sich dabei auf eines festzulegen. Rotzig und intim, klug und weltfremd zugleich, tanzt und springt sie zwischen den Welten.

Sarah Lesch fängt die Flüchtigkeit des Moments ein und lässt sie im nächsten Atemzug wieder ziehen. Ein Album, das gemeinsam mit der Künstlerin gewachsen ist, ungekünstelt und echt, und voller Liebe und Handwerk.

Sep
8
Do
Ausgerechnet ich… Die vielleicht wichtigste Talkshow Ihres Lebens
Sep 8 um 20:00
Ausgerechnet ich... Die vielleicht wichtigste Talkshow Ihres Lebens

Ausgerechnet ich…
Die vielleicht wichtigste Talkshow Ihres Lebens.
Ausgabe sechs: „Oha – ich bin auf einer einsamen Insel gestrandet.
Wie überlebe ich & wie komme ich wieder weg? “

Am 8. September 2016, 20 Uhr, im KuKoon | Moderation: Peer Gahmert und Philipp Feldhusen | Zu Gast: Ausgewiesene Experten des Fachs

Kann passieren: Aus irgendeinem Grunde lande ich auf einer einsamen Insel irgendwo in irgendeinem Ozean. Es ist zwar ganz schön hier – Palmen, die strahlend blaue See, putzige Tierchen – aber eben leider auch sehr einsam. Und es gibt keinen Supermarkt.
Da wäre es doch von Vorteil, wenn ich schon vorher, bevor dieser eher unwahrscheinliche Fall eintritt, auf eine solche Situation zumindest theoretisch vorbereitet wurde. Da kann diese Show helfen!
Unsere sehr kompetenten Fachleute werden uns und dem interessierten Publikum wertvolle Tipps geben, wie ich überlebe, wenn ich gerade einen Flugzeugabsturz oder einen Schiffsuntergang einigermaßen überstanden habe und an den Strand einer kleinen, menschenleeren Insel gespült wurde. Was darf ich essen? Wie gewinne ich trinkbares Wasser? Wie bleibe ich bei Verstand? Gibt es eine Möglichkeit, ohne Funk und Handy mit der rettenden Außenwelt Kontakt aufzunehmen und mich abholen zu lassen?
Mal wieder viele Fragen, die wir klären wollen!

Am 8. September um 20 Uhr im KuKoon, Buntentorsteinweg 29, 28201 Bremen
Eintritt: zwischen 5 und 10 Euro.

 

Sep
15
Do
Stimmt’s oder habe ich Recht? – Verschwörungstheorien in Medien und Politik
Sep 15 um 19:00
Stimmt's oder habe ich Recht? - Verschwörungstheorien in Medien und Politik

Regierungen versprühen Chemikalien im Himmel. Die Bundesrepublik Deutschland existiert nicht. Die Welt wird von einer internationalen Finanzelite gelenkt. Bei der Vertuschung dieser und anderer Wahrheiten steckt ein „System“ von Medien und Politik unter einer Decke. Oder?
Verschwörungstheorien haben Konjunktur. In sozialen Medien verbreiten sie sich rasant. Der Vorwurf, Teil einer großangelegten Verschwörung zu sein, ist für viele Politiker_innen und Journalist_innen zu einem treuen Begleiter geworden. Der Umgang damit ist schwierig. Verschwörungstheoretiker sind an Argumenten nicht interessiert und schenken Fakten keinen Glauben.
Wir wollen wissen, mit welchen Verschwörungstheorien Praktiker aus Politik und Journalismus zu kämpfen haben, welche Strategien sich im Umgang (nicht) bewähren und was das eigentlich über den Zustand unserer Gesellschaft sagt.

Kathrin Aldenhoff (Journalistin) diskutiert mit Matthias Koch (Pressesprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion), Tanjev Schultz (Süddeutsche Zeitung / Professor für Journalistik an der Universität Mainz), John Seidler (Autor von „Die Verschwörung der Massenmedien“) und Giulia Silberberger (Bloggerin bei „Goldener Aluhut“).

Beginn: 19:00
Eintritt: frei
Veranstalter: Friedrich Ebert Stiftung

Sep
17
Sa
Kunst mit Kids
Sep 17 um 14:00 – 16:00
Kunst mit Kids

Kunst mit Kids
Kunst mit Kids freut sich alle zwei Wochen Samstags auf alle Kinder und Jugendlichen, die Lust auf eine Mal-Auszeit haben.
Mal mit Motiven, mit Scheren und Kleber oder mit freien Händen und Füßen. Die freie Künstlerin Juna Bunt zeigt Techniken, gibt Hilfestellung und fördert den kreativen Geist jeder Teilnehmer*in.

Sep
22
Do
Konzert: LARIZA
Sep 22 um 20:00
Konzert: LARIZA

Die Osnabrücker Formation LARIZA gründete sich 2014 im Institut für Musik der Hochschule Osnabrück unter der Leitung von Lead-Sängerin Lena-Larissa Senge.
Die Eigenkompositionen, die die Bandleaderin mit ihren Musikern erarbeitet, sind im modernen, zeitgenössischen Jazz anzusiedeln. Einschränken will sich die gebürtige Herforderin in ihren Klang- und Genrevorstellungen nicht. LARIZA vereint sphärischen Jazz mit tanzenden Groove-Elementen. Sonnen- durchflutete Bossa-Rhythmen mischen sich mit sinnlichen Balladen, poetische Texte gehen Hand in Hand mit fließenden Melodiebewegungen.

LARIZA geht unter die Haut.
Lenas nuancenreiche Stimme, die mal hauchig-weich über der Band schwebt, mal kraftvoll nach vorne prescht, den Tönen eine erdig-warme Färbung verleiht, geht nie unter in dieser Band. Mal vereint sie sich im Unisono mit dem Saxophon, agiert rhythmisch und spielerisch mit perkussiven Elementen, kreiert Soundexperimente inmitten der transparenten Harmonien.
Mit Lukas Schwegmann an den Drums und Darius Faryar am E-Bass, hat LARIZA eine fundierte Basis, die mal treibend und kraftgeladen in den Vordergrund tritt, aber auch mit dezenten und atmosphärischen Klängen bereichert und der Band ihren charakteristischen offenen Sound verleiht. Pianist Simon Seeberger zaubert mal lyrisch-verspielte Linien, mal energiegeladene Akkordassoziationen, die mit dem kreativ-virtuosen Gitarrenspiel Leon Plecitys ein komplexes Klangkonstrukt ergeben. Leon Plecitys mal zart-warmer, mal grell- verzerrter Sound vermischt sich intuitiv mit den bunt-schillernden Farbnuancen der Band. Lorenz Schönle an Saxophon und Querflöte inspiriert mit seinen klaren, warmen und durchdringenden Sounds, in einem Mo- ment sanft begleitend, im anderen leidenschaftlich solierend und komplettiert somit das Gesamtbild der Band.

Okt
1
Sa
Konzert: RELAÉN
Okt 1 um 19:00
Konzert: RELAÉN

Einlass: 19 Uhr I Beginn: 20 Uhr I VVK: 6€ / AK: 8€

RELAÉN

Jazz, Nu Jazz oder Soul? Ist das jetzt mehr Bonobo oder Radiohead? Womit man Relaén vergleichen könnte, ist genauso wenig klar, wie notwendig, denn die Kombo um Frontfrau Olivia erschafft mit Leichtigkeit einen ganz eigenen Sound. Supportshows für Jazzgrößen wie z. B. Roy Ayers, Remixe von Hulk Hodn, Dramadigs & Flo Filz, sowie ein Wun Two der zu der Band nur „dope“ sagen kann, sprechen für sich.

RELAÉN
www.facebook.com/relaenmusic/
www.youtube.com/watch?v=feDsTXnla8I

Okt
22
Sa
Kunst mit Kids
Okt 22 um 14:00 – 16:00
Kunst mit Kids

Kunst mit Kids
Kunst mit Kids freut sich alle zwei Wochen Samstags auf alle Kinder und Jugendlichen, die Lust auf eine Mal-Auszeit haben.
Mal mit Motiven, mit Scheren und Kleber oder mit freien Händen und Füßen. Die freie Künstlerin Juna Bunt zeigt Techniken, gibt Hilfestellung und fördert den kreativen Geist jeder Teilnehmer*in.

Nov
5
Sa
Kunst mit Kids
Nov 5 um 14:00 – 16:00
Kunst mit Kids

Kunst mit Kids
Kunst mit Kids freut sich alle zwei Wochen Samstags auf alle Kinder und Jugendlichen, die Lust auf eine Mal-Auszeit haben.
Mal mit Motiven, mit Scheren und Kleber oder mit freien Händen und Füßen. Die freie Künstlerin Juna Bunt zeigt Techniken, gibt Hilfestellung und fördert den kreativen Geist jeder Teilnehmer*in.

Nov
19
Sa
Kunst mit Kids
Nov 19 um 14:00 – 16:00
Kunst mit Kids

Kunst mit Kids
Kunst mit Kids freut sich alle zwei Wochen Samstags auf alle Kinder und Jugendlichen, die Lust auf eine Mal-Auszeit haben.
Mal mit Motiven, mit Scheren und Kleber oder mit freien Händen und Füßen. Die freie Künstlerin Juna Bunt zeigt Techniken, gibt Hilfestellung und fördert den kreativen Geist jeder Teilnehmer*in.

Dez
3
Sa
Kunst mit Kids
Dez 3 um 14:00 – 16:00
Kunst mit Kids

Kunst mit Kids
Kunst mit Kids freut sich alle zwei Wochen Samstags auf alle Kinder und Jugendlichen, die Lust auf eine Mal-Auszeit haben.
Mal mit Motiven, mit Scheren und Kleber oder mit freien Händen und Füßen. Die freie Künstlerin Juna Bunt zeigt Techniken, gibt Hilfestellung und fördert den kreativen Geist jeder Teilnehmer*in.