Veranstaltungskategorie:

Artifishal – Film und Diskussion

10. September @ 19:30 - 21:30

Zurück zur Übersicht

Wilde Lachse sind in Europa und Nordamerika eine Seltenheit geworden. Die Verschmutzung und Verbauung der Flüsse, sowie Jahrzehnte lange Überfischung haben die beeindruckende Fischart an den Rand des Aussterbens gedrängt. Zuchtlachse werden als Lösung angepriesen, Unmengen von Fischfarmen sollen das Überleben der wilden Lachse sichern. Stattdessen töten sie noch mehr Wildfische, weil sie das umliegende Meer mit Krankheitskeimen und Schadstoffen vergiften.

ARTIFISHAL ist ein Dokumentarfilm über die furchtbaren Konsequenzen, die Fischaufzuchtstationen, Zuchtbetriebe und Aquakulturen mit sich bringen. Aber auch ein Film über die Menschen, die für die wilden Flüsse und Fische in ihnen kämpfen. Am 10. September zeigen wir ARTIFISHAL im Kukoon in Bremen. Nach dem Film gibt es eine Frage- und Diskussionrunde mit der Meeresbiologin und Aktivistin Valeska Diemel von FishAct.

Der Film ist auf englisch mit deutschen Untertiteln.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Der Eintritt ist frei!

Trailer zum Film
Website zum Film

Details

Datum:
10. September
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kukoon
Buntentorsteinweg 29
Bremen, 28201 Deutschland