• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Veranstaltungskategorie:

Bremen liest — 3. Bremer Literaturnacht

4. September @ 18:30 - 22:00

Zurück zur Übersicht

Am 4. September 2020 findet zum dritten Mal die Literaturnacht ›Bremen liest‹ statt
– aufgrund der aktuellen Situation in modifizierter Form mit weniger Lesungen in den Buchhandlungen als in den vergangenen Jahren.
Dafür mit Openair-Lesungen und einem Podcast.

18:30 Uhr
Hans Gehrt von Aderkas & Chantal Bausch: „Loslassen – Alles hat seine Zeit“ (Prosa)
Leyla Bektas: „Flexen. Flaneusen schreiben Städte”(Prosa)

20:30 Uhr
Amri Chouba: „Im Takt einer Beutelratte und anderer Terroristen“ (Prosa)
Jan Fischer: „Leere Zeiten“ (Prosa)

Bitte vorher anmelden ( veranstaltungen@bremenliest.de) und einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen.
Bei gutem Wetter finden die Lesungen des Kukoons in den Neustadtwallanlagen/Leipnizplatz OpenAir statt.

Details

Datum:
4. September
Zeit:
18:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kukoon
Buntentorsteinweg 29
Bremen, 28201 Deutschland