Veranstaltungskategorie:

Das Ende der Globalisierung ?

20. Februar @ 19:30 - 21:30

Zurück zur Übersicht

Das Ende der Globalisierung?
Einlass 19:30
Beginn 20:30
–keine Küche

Die Welt scheint aus den Fugen – zunehmende Ungleichheit und neue Börsenrekorde, Fachkräftemangel und weltweite Flüchtlingsbewegungen, autoritäre Regierungschefs in vielen Ländern und Schüler*innen auf den Straßen, das sind nur einige der widersprüchlichen Beobachtungen der Gegenwart.
Wie können diese Trends interpretiert werden, welche Rolle spielt dabei die internationale wirtschaftliche Verflechtung und welche Veränderungen hin zu einer anderen Globalisierung sind nötig und möglich?

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Sebastian Botzem im Rahmen der ersten Bremer Woche der Sozialwissenschaften.

Details

Datum:
20. Februar
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kukoon
Buntentorsteinweg 29
Bremen, 28201 Deutschland