• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Veranstaltungkategorie:

Vernissage: Face to Face to Face

19. April @ 19:00 - 22:00

Zurück zur Übersicht

OLF LUPIN ist ein junger Künstler, welcher seinen bürgerlichen Namen für sich behält.

Denn er absolvierte 2010 das Studium der freien Kunst an der HBK Braunschweig als Meisterschüler, aber seit dem er das akademische Umfeld verlassen hat, arbeitet er als Urban-Artist auf den Straßen von Hannover und Braunschweig.
Dabei bedient er sich aller Möglichkeiten und Materialien der sogenannten Streetart.
Mit Hilfe von Stickern, Paste-Ups, und gesprayter Wandmalereien, malte er sich in der Streetart-szene einen Namen und zählt nun seit gut 7 Jahren zu den Großen im Raum Hannover.
Seine figurativen Arbeiten sind ein Mix aus Graffiti, Comics, Karikatur und klassischer Malerei.
Beeinflusst durch die B Boy Characters der 80´er Jahre, Illustrationen aus Märchen und Fabeln sowie ferner Kulturen und Subkulturen entwickelte OLF LUPIN seinen unverwechselbaren Stil.
Die Darstellung des Menschen ist zentraler Mittelpunkt seines Werkes.
Angebunden an weitere Leitmotive wie Fernweh, Sehnsucht, Tagträumen und allgemein weitergedacht die Freiheit und Unabhängigkeit des Individuums entstehen fantastische Bildwelten.
In der Ausstellung „ Face to Face to Face „ im Kukoon, zeigt der Sprayer eine Reihe kleinformatiger Gemälde, die einen kleinen Einblick in die wundersame Welt eines vielseitigen und verrückten Künstlers ermöglichen.

Details

Datum:
19. April
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Kukoon
Buntentorsteinweg 29
Bremen, 28201 Deutschland