Veranstaltungkategorie:

Vernissage – Offene Ateliers Bremen Neustadt

25. Mai @ 19:30 - 22:00

Zurück zur Übersicht

FR | 25.05. | Einlass: 19:30 | Beginn: 20:00 | Eintritt Frei
Vernissage – Offene Ateliers Bremen Neustadt

KünstlerInnen und KunsthandwerkerInnen in der Bremer Neustadt öffnen ihre Ateliers und Werkstätten am Samstag, 26. Mai 2018 von 11 bis 19 Uhr.

Am 25.Mai 2018 gibt es daher eine schöne Petersburger Kostprobe im Kukoon. Die KünstlerInnen zeigen bis zum 01.06. gebündelt ihre Werke an unseren Wänden. Wir eröffnen das jährliche Spektakel erstmals am Vorabend in unseren Räumlichkeiten. Musikalisch begleiten wird den Abend kein geringerer als Phil Sznyck. Er lässt mal atmosphärisch-meditative, mal groovige, fast rockige und auch mal technoide Beats erklingen aus seinem Set aus großen und kleinen Instrumenten, wobei die Gitarre, ein erweiterter Drumcomputer und ein neuartiger Percussionssynthesizer die Basis seiner Loops bilden. Wichtig dabei ist die eigene Versenkung, sich treiben lassen, improvisieren. Seine Musik drängt sich nicht auf und doch: wer sich drauf einlässt darf sich auf eine spannende Reise freuen.
Laudatio ca. 21:15 von Carmen Emigholz [Staatsrätin für Kultur Land Bremen]

Offene Ateliers 2018 in der Bremer Neustadt
Auch in diesem Jahr gibt es wieder 2 Führungen mit unterschiedlichen Routen.
Führung 1
26.05.
mit Astrid-Verena Dietze
(Neustadt Stadtteilmanagement)
Treffpunkt 12 Uhr
vor Alfred Gronak (Nr 37)
Kornstraße 605

Führung 2
26.05.
mit Birthe Brandes
(Kulturwerkstatt Buntentor)
Treffpunkt 14 Uhr
vor Künstlerhaus
Am Deich 68/69 (Nr 1/2)

Details

Datum:
25. Mai
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Kukoon
Buntentorsteinweg 29
Bremen, 28201 Deutschland