• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Veranstaltungskategorie:

VON SIE. ZU ER. ZU MIR. SPOKEN AND WRITTEN WORDS EINES TRANS*MANNES

18. September @ 19:00 - 21:00

Zurück zur Übersicht

»Trans*Mann-Sein ist anders als Mann-Sein. Zumindest für mich. Ob die Haare auf meinen Beinen, der Bart in meinem Gesicht oder die Narben auf meiner Brust – mein Körper erzählt Geschichten von einem Weg, der nie selbstverständlich war.«

Die biographisch motivierten Texte des Autors* geben Einblicke in die Gefühls- und Gedankenwelt eines Trans*Mannes. Ob eigene Unsicherheiten, fremde Zuschreibungen oder von außen auferlegte Hürden – die Texte berichten davon und wie es ist, all das zu überwinden.

Karu Grunwald – Schreib- und Theaterpädagoge*, Autor* und Trans*aktivist.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Queer Power Month.

┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄┄

Achtung – Bitte um Aufmerksamkeit! Spezielle Information wegen Coronapandemie und Planungsunsicherheit:

Aufgrund der aktuellen Coronapandemie existiert leider keine Planungssicherheit wie bisher. Wir möchten das Programm soweit möglich gern in klassischer vertrauter Form als Präsenzveranstaltungen anbieten. Sollte dies aber nicht möglich sein, bemühen wir uns um Alternativen. Falls potentielle erneute Einschränkungen öffentlicher Veranstaltungen seitens der zuständigen Behörden das Programm erschwehren bzw. verhindern beziehungsweise ein für Referent*innen und Publikum entspannter Modus schwer umsetzbar sein sollte, werden wir ein Alternativprogramm an den jeweiligen Terminen online anbieten. Bitte achtet daher vor den Veranstaltungsterminen auf Updates – wir werden euch dann entsprechend über eventuelle Änderungen informieren.

Details

Datum:
18. September
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kukoon
Buntentorsteinweg 29
Bremen, 28201 Deutschland