im Park Lesung Stream

Bremen liest! 4. Bremer Literaturnacht

Fr, 03.09.2021 | Beginn | Ende
Bremen liest! 4. Bremer Literaturnacht
Bremen liest! 4. Bremer Literaturnacht
Bremer Autorinnen und Autoren lesen aus ihren Romanen, Kurzgeschichten, Kinder- und Sachbüchern. 

Bei der 4. Literaturnacht »Bremen liest!« lesen Autorinnen und Autoren über die ganze Stadt verteilt aus Romanen, Krimis, Kinderbüchern, Kurzgeschichten, Lyrik und Spoken Word Texten. In 20 Buchhandlungen und Bibliotheken sowie auf 5 Open-Air-Bühnen finden von 16 bis 23 Uhr verschiedenste Veranstaltungen statt. Das Bremer Literaturkontor lädt zu einer literarischen Tour durch die Stadt ein, um die Vielfalt der Bremer Literaturszene zu entdecken. Seien Sie dabei, wenn die ganze Hansestadt einen Abend lang im Zeichen des Vorlesens steht. 
 
Der Eintritt ist frei. Das gesamte Programm ist unter www.bremenliest.de zu finden. Aktuelle Infos und eventuelle Änderungen werden auf Facebook und Instagram bekannt gegeben. Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen. 
 
Im Parkcafe des Kukoon werden am 03.09. folgende Lesungen stattfinden, moderiert von Helge Hommers (Literaturkontor):

18:00 Uhr: 
- Farhan Hebbo: »Einfache Geschichte« (Lyrik)
- Florian Reinartz: »Bianca, Susanne und der Dalai Lama« & weitere Kurzgeschichten

19:30 Uhr: 
– Ursula Overhage: »Sie spielte wie im Rausch – Die Schauspielerin Maria Orska« (Sachbuch)
– Loubna Khaddaj: »Randvoll« aus: »Texte nach Hanau« (Prosa)
 
21:00 Uhr: 
– Artur Becker: »Drang nach Osten« (Roman)