Strafe ohne Urteil? Hausdurchsuchungen als politische Waffe der Bremer Polizei

Fr, 06.05.2022
Beginn
Ende
Strafe ohne Urteil? Hausdurchsuchungen als politische Waffe der Bremer Polizei
Strafe ohne Urteil? Hausdurchsuchungen als politische Waffe der Bremer Polizei

In den letzten Jahren kam es in Bremen regelmäßig zu Hausdurchsuchungen bei Linken Aktivist*innen. In Zusammenarbeit mit der Roten Hilfe hat “Nationalismus ist keine Alternative” acht Erfahrungsberichte von Betroffenen in einer Broschüre zusammen gefasst. Im Rahmen der Veranstaltung wollen wir der Frage auf den Grund gehen, warum die Polizei immer wieder Hausdurchsuchungen einsetzt, obwohl es in keinem der Fälle zu einer Anklage durch die Staatsanwaltschaft gekommen ist.
 
Kategorien:

Gefördert durch:

Senator für Kultur Logo