Vortrag im Park 🌳🎪

Intersektionalität und Widerspruch. GradNet off Campus #1 – Ein Gespräch mit Felicia Ewert

Mi, 29.06.2022 | Beginn | Ende | Location: Kukoon im Park
Intersektionalität und Widerspruch. GradNet off Campus #1  –  Ein Gespräch mit Felicia Ewert
Intersektionalität und Widerspruch. GradNet off Campus #1  –  Ein Gespräch mit Felicia Ewert
Diskussionsveranstaltung
 
Widersprüche begegnen Menschen in verschiedenen Lebensrealitäten in unterschiedlicher Weise; sei es der erlebte Widerspruch zwischen Körpererfahrung und der individuellen Geschlechtsidentität, sei es in der vermeintlichen Unvereinbarkeit von Glauben und sexueller Orientierung, oder der angebliche Widerspruch zwischen Hautfarbe und Nationalität. Felicia Ewert gibt Einblicke in Widersprüche aus ihrer Lebensrealität und bildet den Auftakt der Veranstaltungsreihe “Intersektionalität und Widerspruch”. Sie ist Politikwissenschaftlerin, Podcasterin und Referentin zu den Themen Transfeindlichkeit und Sexismus. Zudem ist sie Autorin des Buches »Trans. Frau. Sein.«, in welchem sie sich aus wissenschaftlicher und satirischer Perspektive mit Biologismus und Cissexismus auseinandersetzt. Im Gespräch mit ihr soll es darum gehen, wie transgeschlechtliche Menschen Widersprüche im Alltag, aktivistischen Kontexten und in der Wissenschaft erleben. 

Im Rahmen der Gesprächsreihe „GradNet off Campus Intersektionalität und Widerspruch“ lädt das Graduiertennetzwerk (GradNet) der Bremer Verbundsforschungsplattform Worlds of Contradicition dazu ein, aus einem diversitätssensiblen und machtkritischen Blickwinkel über das Thema Widerspruch in den Dialog zu kommen. Anstatt eines klassischen Vortrags soll es darum gehen, dialogisch mitzureden, zuhören und dazuzulernen.                          

Eine Veranstaltung der Forschungsplattform Worlds of Contradiction der Universität Bremen in Kooperation mit Kulturzentrum Kukoon.


Gefördert durch:

Beirat Neustadt Logo Senator für Kultur Logo